DK Platon Ertragsstark und Kohlhernieresistent* DK Platon ist die erste kohlhernieresistente* Hybride von DEKALB mit einer deutschen Zulassung. Durch seine gute Bestandesetablierung ist DK Platon auch für spätere Aussaaten geeignet.
Sortenvorteile
  • KOHLHERNIERESISTENZ*

Die rassenspezifische Kohlhernieresistenz sorgt für Schutz der Bestände auf von Kohlhernie befallenen Flächen.

 

  • GUTE ALLGEMEINE PFLANZENGESUNDHEIT

Die solide polygene Toleranz bietet einen robusten Schutz vor der Blattfleckenkrankheit, der zweitgefährlichsten Rapskrankheit.

 

  • KÄLTETOLERANZ

Durch die kräftige aber ausgeglichene Jugendentwicklung erfolgt kein Aufstängeln vor dem Winter und die Winterhärte bleibt erhalten.

 

  • RLM-7 PHOMARESISTENZ

Die Kombination aus dem RLM-7 Gen und polygener Resistenz führt zu einer geringeren Anfälligkeit fur Phoma.

 

*rassenspezifische Resistenz gegenüber Plasmodiophora Brassicae


$Disease_Resistance_icon Pflanzengesundheit

 Rlm7-Phomaresistenz

Anbauempfehlung - Bevorzugte Standorte
Anbauempfehlung - Aussaatfenster
Anbauempfehlung - Aussaatstärke
40 - 45 Körner/m²
Anbauempfehlung - Bestandesführung


Rapssortentyp: Hybridraps





Mulchsaat Eignung:

Bevorzugte Standorte
Aussaatfenster
mittelfrüh
Empfohlene Aussaatstärke (Normalbedingunen)
40 - 45

Kornertrag: null
Ölgehalt: null
Ölertrag: null
TKG: null
Pflanzenlänge: null
Lagerneigung: null
Phoma Anfälligkeit: null
Sclerotina Anfälligkeit: null
Verticillium Anfälligkeit: null
Entwicklung vor Winter: null
Auswinterungsneigung: null
Entwicklung nach Winter: null
Blühbeginn: null
Reife: null

Bestandesführung - Wachstumsreglerbedarf Herbst:
Bestandesführung - Wachstumsreglerbedarf Frühjahr:

Beizausstattung 2017 - TMTD®
Beizausstattung 2017 TMTD + DMM®