DKC 3142
DKC 3142 ist eine frühe Dreinutzungshybride mit hohem Ertragspotenzial und guter Zellwandverdaulichkeit, die auch auf Standorten mit begrenztem Ertragspotenzial und bei frühsommerlicher Trockenheit sichere Erträge liefert.
Nutzung
Silomais Biogas Körnermais CCM
Reifegruppe: früh
Reifezahl: ca. S 220 | ca. K 220
Sortenvorteile
  • Stabil hohe Trockenmasseerträge in Kombination mit hohen Stärkegehalten und guter Zellwandverdau-lichkeit für hohe Energie-, Milch- und Biogaserträge
  • Das ausgeprägte Stay Green ermöglicht eine flexible Ernteterminierung
  • Dank Spätsaateignung ist der Anbau als Zweitfrucht z.B. nach Gras möglich Hohes Kornertragspotenzial in Kombination mit einem guten Dry Down
  • Gute Jugendentwicklung, Kältetoleranz und Standfestigkeit
  • Liefert auch auf Standorten mit begrenztem Ertragspotenzial sichere Erträge
Besonderheiten
Silomais:
Biogasmais:
Körnermais / CCM:
Trockenheit:
Helminthosporium:
Standfestigkeit:
Aussaatstärke leicht: k/A
Aussaatstärke mittel: k/A
Aussaatstärke schwer: k/A
Jugendentwicklung: 8
Bestockung: 1
Green Snap: 1
Sommerlager: 2
Pflanzenlänge: 6
Weibliche Blüte: 3
Stay Green: 5
Silomais - GTM-Ertrag: 7
Silomais - Stärke-Gehalt: 7
Silomais - Stärke-Ertrag: 7
Silomais - NEL-Gehalt: 7
Silomais -NEL-Ertrag: 7
Silomais - Zellwandverdaulichkeit: 8
Silomais - Milchleistung per Tonne: 8
Silomais - Milchertrag per Hektar: 7
Biogasmais - Spezifische Biogasausbeute: 8
Biogasmais - Biogasertrag: k/A
Körnermais - Kornertrag: 7
Körnermais - Korn-Dry-Down: 7
Körnermais - Korntyp: 2
Körnermais - Neigung zu Lager: 2
Gesundheit - Helminthosporium-Toleranz: 4
Gesundheit - Kolben-Fusarium-Toleranz: 4
Gesundheit - Augenfleckenkrankheit-Toleranz: 5